Besser spät als nie: Golo lernt Angular?! // deutsch

  Рет қаралды 24,284

the native web GmbH

the native web GmbH

3 ай бұрын

🎉 Jetzt Kanalmitglied werden: / @thenativeweb
Seit Jahren macht Golo Roden, Gründer und CTO der the native web GmbH, einen großen Bogen um Angular. Doch seit seinem letzten Kontakt mit Angular sind viele Jahre vergangen. Die Frage ist: Ist seine Kritik von damals noch berechtigt? Tatsächlich lernt Golo in diesem Livestream Angular noch einmal neu und ganz von vorn kennen …
────────────────────
Über the native web 🦄
Wir sind ein Beratungs-, Schulungs- und Entwicklungsunternehmen, das sich auf Web- und Cloud-Technologien spezialisiert hat. Wir streben nach intelligenten und eleganten Lösungen für komplexe Probleme, und wir glauben, dass Softwareentwicklung kein Selbstzweck ist. Stattdessen sollte Software tatsächliche Probleme der realen Welt lösen.
Wir glauben, dass native Web- und Cloud-Technologien das Fundament sind, auf dem die Zukunft aufbaut. Unsere Kernkompetenz ist der Entwurf und die Entwicklung verteilter Web- und Cloud-Anwendungen unter Verwendung dieser Technologien in interdisziplinären Teams. Wir entwickeln auch unser eigenes Open-Source-Framework namens wolkenkit. Und wir lieben es, unser Wissen in Schulungen und Workshops, auf Konferenzen und bei Usergroups zu teilen.
⬥ Kanal abonnieren: / @thenativeweb
────────────────────
Weiterführende Links 🌍
⬥ Webseite: www.thenativeweb.io/
⬥ App: app.thenativeweb.io/
⬥ Twitter: / thenativeweb , / goloroden
⬥ Discord: / discord
⬥ GitHub: github.com/thenativeweb
⬥ wolkenkit: www.thenativeweb.io/wolkenkit...
⬥ Impressum: www.thenativeweb.io/company/l...

Пікірлер: 16
@baststar
@baststar 3 ай бұрын
Angular gefällt mir ziemlich gut, einerseits, weil man viel ohne dritt-npm-packages schafft, und weil es schön strukturierbar ist, bzw. eine struktur vorgibt
@valeridause
@valeridause 3 ай бұрын
Ein wunderbaren Beitrag für die Bildung der Anderen. Habe nicht online zugesehen, sondern ein Tag später, aber die Zeit hat sich gelohnt. Für mich habe ich sehr viel darüber gelernt. Respekt und Danke dafür!
@yt7042
@yt7042 3 ай бұрын
Habe es gestern nicht bis zum Ende geschafft, möchte mich aber dem Chat Beitrag von Herrn Weißmann anschließen. Vielen Danke für den guten Content und deine ganze Arbeit auf diesem Kanal. Ich bewundere wie du fachlich bei allen Themen immer auf der Höhe bist und dann noch alles gut erklären kannst. DANKE!
@julius.jake.pepperwood
@julius.jake.pepperwood 3 ай бұрын
Ungemein unterhaltsam. Bin als Phyton, PHP und C# Mensch wohl so weit weg vom Thema, wie man nur sein kann. Aber hab schon Lust das Mal zu testen.
@MagicCameo
@MagicCameo 3 ай бұрын
Hab leider die Live Vorstellung nicht besuchen können, aber auch das nachträgliche Schauen, hat sich gelohnt. Kannte Angular vorher nicht, aber ich finde es einigermaßen übersichtlich. Einzig das schnelle Springen zwischen den Dateien hat manchmal Zurückspulen meinerseits erfordert, Alex ist da recht schnell dabei. Für die Arbeit sicherlich von Vorteil, zum Nachvollziehen mitunter schwierig. Danke an Euch beide, Alex und Golo.
@rappelkiste
@rappelkiste 3 ай бұрын
Ich habe sehr viele Jahre Angular gemacht. Von 1 angefangen... Da ich mittlerweile mehr Backend und Go mache, bin ich da nicht mehr ganz auf der Höhe... Ein aktuell Projekt in der Firma läuft Frontend-Mäßig in React.. Damit werde ich einfach nicht warm... ich finde Angular so viel strukturierter, gerade für größere Applikationen.
@dedidediman7039
@dedidediman7039 3 ай бұрын
Beautiful❤️
@stevenschalm8022
@stevenschalm8022 3 ай бұрын
Hiho, bin im Web-Frontend mehr mit Vue 3 (+ Quasar UI) unterwegs die letzten 1 1/2 Jahre und kenne Angular nicht wirklich, aber nach dem Thema "offen bleiben für Neues" finde ich das Video super!
@MoonShadeStuff
@MoonShadeStuff 3 ай бұрын
42:25 das ist Geschmacksache, mittlerweile vertrete ich die Meinung alles inline zu machen, wenn es „unübersichtlich“ wird ist deine Komponente vermutlich zu groß und du solltest SoC und KISS und wie es alles heißt nochmal prüfen. Mit TailwindCSS wird auch die styles Datei überflüssig. Fühlt sich richtig gut an nicht 3 Dateien für eine Komponente zu editieren und kann ich für modernes Angular nur empfehlen. (Und dass man bei einem neuen Projekt mit --no-standalone startet kann ich auch nicht empfehlen… die Funktion gibt es schon seit ein paar Versionen und macht das Leben wirklich leichter, nicht mehr der Heck Meck mit den Modulen, einfach großartig)
@cod3r1337
@cod3r1337 3 ай бұрын
Sorry, bei --no-standalone bin ich erstmal ausgestiegen. Ich finde schade, wenn gezeigt wird, wie man in einer aktuellen Angular - Version ein neues Projekt startet, und das gleich mal in diesem Einsteiger-unfreundlichen alten NgModules-basierten Stil tut. Standalone Components sind einer DER wichtigsten Gamechanger in der jüngeren Geschichte von Angular, und sorgen gerade wenn man damit anfängt für eine VIEL frustärmere Erfahrung. Dass diese Neuerung gleich mal links liegen gelassen wird, da musste ich mal ordentlich schlucken.
@cod3r1337
@cod3r1337 3 ай бұрын
Bonus: Neben viel besserer Developer-Ergonomie durch drastisch rediziertem kognitivem Overhead ermöglichen Standalone Components auch Integration in Metaframeworks wie Astro - aber das ist eine andere Geschichte und sollte ein anderes Mal erzählt werden :-)
@andrejschefer1829
@andrejschefer1829 3 ай бұрын
Das musst Ihr auch mal mit VueJS 3 machen!!
@badmax7319
@badmax7319 2 ай бұрын
...und Svelte 😛
@btx47
@btx47 2 ай бұрын
Es macht mich kirre, dass der Direktiven Syntax nicht erklärt wird. Es ist sowas von logisch und praktisch! Runde Klammern => Daten kommen raus (zB ein Event, (click)=" ") Eckige Klammern => Daten gehen rein (zB. Value, [value]=" ") Stern => ist ein Ausdruck ohne Datenfluss Beide Klammern => Daten gehen rein und raus: two-way-binding! (zB. [(NgModel)]=" ")
@KarmaWillCatchEveryone
@KarmaWillCatchEveryone 3 ай бұрын
Solche Frameworks sind nur was für Weicheier 😜
@sgksgjegndgm8318
@sgksgjegndgm8318 3 ай бұрын
Ich weiß nicht, für wen das Video gedacht ist, aber für komplette Neulinge ist das ständige Dazwischengequatsche und Abgleiten in irgendwelche irrelevanten Anekdoten mega-nervig. Ich fands gut, wie der Macher immer wieder versucht hat, zum Thema zurückzukommen. Er war garantiert auch genervt, aber heutzutage sagt man das ja nicht mehr direkt. Wenn ihr bei euren Projekten mit dem Geld der Kunden so umgeht wie mit der Aufmerksamkeit eurer Zuschauer bei euren Schulungsvideos...
Go (Golang) 2 - wann es kommt, was es kann // deutsch
15:33
the native web GmbH
Рет қаралды 5 М.
Nachhaltige Mobilität: wann wird Autofahren grün? Bloch erklärt #242 | ams
39:34
skibidi toilet 70 (part 3)
06:04
DaFuq!?Boom!
Рет қаралды 45 МЛН
Ghost parents 😨😰 LeoNata family #shorts
00:47
LeoNata Family
Рет қаралды 55 МЛН
Brawl Talk! The NEW Ranked Mode!
11:43
Brawl Stars
Рет қаралды 17 МЛН
Приятно покупаться этим летом😰
00:49
Mikhail Boldurev
Рет қаралды 6 МЛН
OpenAI + Microsoft: Alles inszeniert und manipuliert? // deutsch
22:08
the native web GmbH
Рет қаралды 7 М.
Sei kein Steinzeit-Entwickler // deutsch
11:26
the native web GmbH
Рет қаралды 8 М.
Hat die Medienkampagne ihr Ziel erreicht? - Hoss und Hopf #149
47:36
Jeder fällt auf dieses Auto rein! VW Tiguan
11:25
carwow.de
Рет қаралды 134 М.
If cloud then right (Adam Bien)
46:29
BaselOne
Рет қаралды 58
Eine kurze Geschichte der KI
5:58
Plattform Lernende Systeme
Рет қаралды 31 М.
小舞真是个戏精~#斗罗大陆 #小舞 #唐舞桐
0:11
唐舞桐与唐老六
Рет қаралды 23 МЛН
По следу МАТЕРОГО ВОЛКА.охота на волков!wolf hunting#shorts
0:58
Popular new product,🥰/great tool for home #viralvideo #shortvideo
0:12
blue water surprise 🤔🤪
0:17
S Plus
Рет қаралды 29 МЛН
Мальчик настоящий Батыр🔥
0:33
WORLD TOP
Рет қаралды 1,8 МЛН